Mit Bonhoeffer durch die Fastenzeit

11.03.
18.03.
25.03.
01.04.

Lesereise in der Passionszeit:

40 Tage mit Dietrich Bonhoeffer

Mit einer Entdeckungsreise in die Gedankenwelt Dietrich Bonhoeffers können Sie in diesem Jahr die Wochen der Passionszeit von Aschermittwoch bis Ostern gestalten. Wir laden Sie ein, den beliebten und berühmten Theologen, der die meiste Zeit seines nur 39 Jahre währenden Lebens in Berlin verbrachte, bei einer Lesereise kennenzulernen.

Im Begleitbuch sind zu 40 Begriffen - von „Christ sein" über „Leiden" bis zu „Freiheit" - Texte Bonhoeffers zu finden. Ein Bibelwort und erläuternde Gedanken geben Ihnen Impulse für das eigene Leben und den Glauben. Wenn Sie Bonhoeffer kennenlernen möchten, investieren Sie doch täglich die 20 Minuten. Und bei der Lektüre machen Sie sich nicht allein auf den Weg. Es gibt weitere Leser in Französisch Buchholz. Und auch die Gottesdienste bis Ostern werden die Themen aufnehmen. Viermal am Mittwochabend (11.03., 18.03., 25.03., 01.04.) wird zum Gesprächstreff ab 19.00 Uhr ins Gemeindehaus eingeladen.

Weitere Informationen und das Begleitbuch zu 15 Euro sind im Gemeindebüro und in den Gottesdiensten zu bekommen.   

 

 

 

 
co2freier Webspace bei prosite.de