Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Viele Bereiche und Veranstaltungen in unserer Gemeinde sind nur machbar, weil sich Menschen ehrenamtlich engagieren. Ob eine Stunde im Jahr beim Abwasch zu einem Fest, mehrmals im Monat zum Besuchsdienst oder mehrere Stunden wöchentlich für leitende Aufgaben. Die Arbeitsbereiche sind so vielfältig wie unsere Arbeitsfelder.

Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen uns an. Im Gespräch können Sie über Ihre Interessen, Ihre Kenntnisse und Erfahrungen und über Ihre Fragen sprechen. Wir freuen uns auf Sie und finden Ihre Aufgabe; wir finden gemeinsam heraus, was Ihre Wünsche und Vorstellung sind und werden Sie auf Ihrem Weg zum richtigen Ehrenamtsplatz begleiten. Im Erstgespräch erhalten Sie eine Übersicht über alle Bereiche, in denen Ehrenamtliche gesucht werden. Oder vielleicht haben Sie (versteckte) Fähigkeiten, die genau gesucht werden, selbst, wenn wir oder Sie das vorher noch gar nicht wussten, dass wir genau diese Eigenschaft suchen. Sie erhalten im Vorfeld ein umfassendes Bild über unsere Arbeitsbereiche.

Sie können bei und mit uns: 

  • die Gesellschaft positiv verändern
  • neue Fähigkeiten entdecken oder vorhandene (wieder) ausprobieren
  • Verantwortung übernehmen
  • eigene Ideen und Erfahrungen einbringen
  • unter Leute kommen
  • an Fortbildungen teilnehmen

 

Wie werden Sie durch uns unterstützt?

  • Solide Einarbeitung, Schnuppertage, Hospitation mit erfahrenen Ehrenamtlichen (je nach Umfang und Arbeitsbereich)
  • Aufwandsentschädigung für entstandene Kosten (Fahrtkosten, Auslagen für Materialien usw.)
  • Fortbildungen
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Bei Bedarf oder einfach auf Wunsch: Unterschiedliche Nachweise über die ehrenamtliche Tätigkeit
  • Anlassbezogene Feste
  • Anerkennung Ihrer Tätigkeit 

 

Wesentlich für uns ist Ihr Interesse an den Menschen in unserer Gemeinde und Ihre Bereitschaft, einen Zeitanteil in die Gemeinde und in diese Menschen zu investieren. Wie groß dieser Zeitanteil sein darf und worin er investiert wird, finden wir gemeinsam heraus.

Wir, die Ehren- und Hauptamtlichen der Gemeinde, freuen uns auf Sie!

Letzte Änderung am: 01.07.2020